Freiwilliges Ökologisches Jahr

Der BUND Heidelberg sucht jedes Jahr einen FÖJler. Das Freiwillige Ökologische Jahr beginnt am 1. September und endet am 31. August des Folgejahres. Mit dem FÖJ sind fünf Seminare des Trägerverbandes verbunden. Eine Unterkunft können wir leider nicht zur Verfügung stellen.

Was wir Ihnen bieten
Das FÖJ im BUND Umweltzentrum ist interessant und abwechslungsreich. Die Tätigkeiten erstrecken sich von praktischer Naturschutzarbeit über Büroarbeit und Öffentlichkeitsarbeit bis hin zur Gestaltung von Flyern, Broschüren und des Jahresberichts. Darüber hinaus wird der FÖJler aktiv in die aktuellen Projekte eingebunden, kann eigene Interessen und Fähigkeiten einbringen und vertiefen und auch eigene Projekte initiieren.

Was wir von Ihnen erwarten
Als FÖJler beim BUND sollte man Interesse an Umweltschutzthemen haben. Engagement und Eigeninitiative sind Voraussetzung, hilfreich für die Arbeit sind auch grundlegende Computerkenntnisse. Zudem sollten Sie Kreativität und eine schnelle Auffassungsgabe besitzen.

Bewerbung
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst frühzeitig vor Beginn des FöJs mit Lebenslauf, Lichtbild und Kopien der letzten beiden Zeugnisse. Im Anschreiben sollten Sie zudem Ihre Motivation für eine Bewerbung bei uns erläutern. Auch Bewerbungen per E-Mail sind möglich. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den aktuellen FöJler oder an Geschäftsführerin Brigitte Heinz unter der Telefonnummer 06221/182631.

Die Stelle für 2015/16 ist schon besetzt. Sie können sich wieder für 2016/17 bewerben.